Category: Smartcharger

Smart Charging: eld release 1.2.33

Mit der Version 1.2.33 werden folgende Änderungen bzw. Neuerung eingeführt: – Der SMA Energy Meter wird als weiterer Smartmeter mit einer Einzelphasenbetrachtung unterstützt, fast in Echtzeit. – Der Datenaustausch mit der KEBA Wallbox wurde optimiert und setzt mindestens die Firmware 1.013a5 voraus. – BeNeLux-Feature: Die Überwachung bzw. die Nachregelung der Fahrzeugladung bei einem begrenzten Hausanschluss …

Continue reading

edl: release 1.1.25

Anpassung der [SMARTMETER] Einstellungen in der ini-Datei. Hier kann man für Tests das Auslesen des Smartmeters auf FALSE setzen.

edl: release 1.1.24

Überarbeitung des Fehlerhandlings bei Fehltelegrammen der Wallbox via UDP.

edl: release 1.1.22

Fehlerbehebungen in Maximal-Ladephasen und Minimalladung.

edl: release 1.1.21

Änderungen bei stark wechselhaftem Wetter.

edl: Version 1.1.20 mit KNXnet/IP Unterstützung

Die Version 1.1.20 ist online. Neben kleiner Bugfixes in der Steuerung der Wallbox, wird nun KNX voll unterstützt. Dazu ist es in der ini-Datei möglich, die IP des KNXnet/IP Gateways, den Port und die Zielgruppenadresse einzustellen. Nach dem Neustart des Dienstes wird zyklisch einmal pro Minute der „Aktuelle Wirkleistungswert L1,L2,L3“ ins KNX Netz gestreut. Um …

Continue reading

edl: KNXnet/IP cEMI Problem gelöst

Ich bin an dem Problem noch ein wenig verzweifelt, aber ich konnte es dennoch lösen. Ich habe auf mein TUNNELLING_REQUEST deshalb keine Antwort bekommen, weil das Gateway zwischen „Rahmen“-Anfragen und „Daten“-Anfragen unterscheidet. Die Rahmenanfragen muss man mit einem anderen lokalen Port versenden, als später die eigentliche Dataanfrage, hier das TUNNELLING_REQUEST. Diese beiden unterschiedlichen, wenn auch …

Continue reading

edl: KNX Integration

Bisher konnte ich nur mit einer externen Software KNX Geräte im Haushalt mit der Information von überschüssigem Strom versorgen. Dies soll nun auch die edl Software übernehmen. Dazu braucht man eigentlich nur ein KNX IP Interface, der die Daten vom Ethernet auf das KNX TP Netzwerk weiterleitet. Ich habe mich für das Siemens 5WG1 148-1AB21 …

Continue reading

edl Release 1.1.17

Kleinere Bugfixes…

Einmal vollladen bitte

Was macht man, wenn das Auto vollgeladen ist, die Waschmaschine und der Geschirrspühler gearbeitet haben? Bewässern? Dazu steht die Sonne leider noch zu hoch. Genau. Sinnlose km zur Eisdiele fahren 🙂

edl Release 1.1.16 zum freien Download

Es ist soweit. Die erste öffentliche Version der Software ist verfügbar. Einfach herunterladen und wie beschrieben installieren und starten. Dann kommen dabei solche Kurvern heraus: (eigene Visualisierung der MySQL Daten vorausgesetzt!) Wie hier zu sehen ist, mag der Lear Lader sich nicht ganz der feinen Stromvorgabe fügen. Das ist ein bekannter Softwarebug im Lear Lader. …

Continue reading

edl Version 1.0.10 & alle Duty Cycles

Ab sofort unterstützt die KEBA Wallbox alle duty cycle, also von 6000mA bis 63000mA in Schritten von 60mA. Das macht eine sanfte Anpassung der Ladekurve an die Überschusseinspeisung möglich. Klasse und mein Dank geht an die Entwickler bei KEBA!!!

edl Version 1.0.9

Um noch sauberer zu unterscheiden, ob ein Ladeabel gesteckt ist und/oder eine Verbindung zum EV hergestellt ist, gibt die Wallbox nun „plug“ und „state“ aus. So kann man noch besser steuern. Dazu habe ich in der XML Ausgabe, zum Klartext mancher Stati, noch Attribute als integer hinzugefügt. Dies macht ein maschinelles Einlesen externer Applikationen noch …

Continue reading

edl Datenausgabe

Die Daten der Wallbox kann man in einer kleinen Übersicht im Homescreen: und weitere Details in der XML Ausgabe sehen:

edl: kleine Erweiterungen

In der Version 1.0.6 habe ich den Homescreen etwas ansgepasst. Dort findet man nun auch die Sektion Car und die letzte Regelzeit. Im Controlpanel kann man nun die maximalen möglichen Ladephasen des Autos einstellen. Beispiele: – Autos, die nur auf L1 laden (Smart ed ohne Schnelllader) – Autos, die auf L1 und L2 laden (Mercedes …

Continue reading

Load more

Translate »