EMView iOS/Android Software für SMA Energy Meter

Mit der iOS/Android App „EMView“ haben Sie Ihren aktuellen Energieverbrauch im Blick.

Sie besitzen einen SMA Energy Meter? EMView überträgt Ihre Stromverbrauchsdaten in Echtzeit direkt vom SMA Energy Meter und zeigt diese graphisch und tabellarisch an.

Mittels EMView erhalten Sie Informationen die selbst Profis vorenthalten bleiben:

– Wirkleistung gesamt, L1, L2, L3 für Einspeisung & Bezug
– Wirkarbeit in kWh gesamt für Einspeisung & Bezug
– Scheinleistung gesamt, L1, L2, L3 für Einspeisung & Bezug
– Scheinarbeit in kVAh gesamt für Einspeisung & Bezug
– Blindleistung gesamt, L1, L2, L3 für Einspeisung & Bezug
– Blindarbeit in kvarh gesamt, L1, L2, L3 für Einspeisung & Bezug
– Spannungen L1, L2, L3
– Leistungsfaktoren cos phi gesamt, L1, L2, L3

Es werden in der iOS/Android Version bis zu 3 SMA Energy Meter gleichzeitig unterstützt.

Holen Sie sich hier die App aus dem Apple Appstore!

WICHTIG! Testen Sie vor dem Kauf der Android-Version, ob Ihr Telefon in der Lage ist, die Daten vom SMA Energy Meter zu empfangen!

Holen Sie sich hier die Testversion der App aus dem Google Playstore!

Holen Sie sich hier die Vollversion der App aus dem Google Playstore!

Gehen Sie durch Ihr Haus/ Ihre Wohnung und finden Sie mit Hilfe dieser iOS App heraus, welches Gerät wieviel Leistung aus dem Netz zieht und erkennen Sie, welche Geräte in Zukunft gegen Stromsparendere ausgetauscht werden könnten.

Beispiele:

– Sehen Sie live, wie sich die Leistungsaufnahme eines Plasma-TV in Abhängigkeit des Bildinhaltes ändert.
– Entdecken Sie die Erhöhung der Scheinleistung am Anfang der Einspeisung einer Photovoltaikanlage.
– Suchen Sie nach Stromfressern im Haushalt durch einen Blick auf die App und dem Ein-& Ausschalten des Gerätes.
– Finden Sie heraus, dass die Aussage der stromfressenden Leuchtstofflampen beim Einschalten eine Mär ist, weil der Mehrverbrauch nur ms anhält.
– Gibt es Schieflasten > 4,6kVA in Ihrem Haushalt? Werden einzelne Phasen stärker belastet, als Andere?
– Arbeitet Ihr Stromspeicher genau und gleicht die Leistungen nahe Null aus?

em1em2em4em3

Es ist keine Installation und keine Konfiguration von Routen notwendig. Starten Sie die App innerhalb Ihres Heimnetzwerkes im WLAN und sie findet Ihr SMA Energy Meter selbstständig.

Häufig gestellte Fragen:

Wenn ich die App starte, wird kein SMA Energy Meter gefunden, wieso?

– Haben Sie das Energy Meter mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden?

– Einige Router und Switches haben standardmäßig einen Multicast-Filter aktiv. Deaktiveren Sie Diesen auf der Webseite des Routers/Switches oder mittels einer Konfigurationssoftware des Herstellers. z.B. für einen Netgear Prosafe Plus Switch mit der Software Prosafe Plus Utility

netgear

– Nutzen Sie Powerlineprodukte, wie z.B. Devolo dlan? Nicht alle Hersteller der Powerlineadapter unterstützen den Transport der Multicast-Pakete über das Stromnetz. Sorgen Sie bei den Devolo Produkten für einen aktuellen Softwarestand, erst dann wird Mulicast unterstützt.

– Stellen Sie sicher, dass sich das Smartphone bzw. Tablet im selben Heimnetzwerk befindet, wie auch das EnergyMeter.

Muss ich den Port 9522 im Router freigeben?

Auf keinen Fall! Der Router dient nur der Verbindung ins Internet. Die Datenpakete des Energy Meter bleiben ausschließlich im privaten Heimnetzwerk.

Wie sieht das im Netzwerk aus, wenn der Energy Meter richtig arbeitet?

Mittels des Programms Wireshark kann man überprüfen, ob die Datenpakete gut verteilt werden. Hier ein Beispiel, wie es aussehen muss.

multicast

Gibt es eine Möglichkeit, die Daten aufzuzeichnen und für Auswertungen zu nutzen?

Leider nein. Die Daten werden direkt in Echtzeit empfangen und die App bietet die Möglichkeit, die letzten 120 Sekunden in einer Grafik darzustellen. Es ist nicht möglich, die Daten zu archivieren und später auszuwerten.

Muss ich an der Konfiguration des SMA Energy Meter etwas ändern?

Nein, lassen Sie dort alles, wie es ist. Die Daten werden auch vom SMA HomeManager oder dem SMA Sunny Island 6.0h benötigt. Das Smartphone empfängt die Daten völlig ohne Änderungen im SMA Energy Meter! Überprüfen Sie jedoch, dass dort wie im Auslieferungszustand die 239.12.255.254 als Multicast Sendeadresse eingetragen ist und diese nicht durch sie oder andere Personen verändert wurde. Nur so kann mehr als ein Gerät die Daten im Netz empfangen.

Wieso empfängt mein Android Telefon die Daten nicht, ein Anderes empfängt sie aber?

Ihr Netzwerk lässt die Daten korrekt durch, aber dennoch empfängt Ihr Android-Telefon die Daten nicht? Einige Hersteller von Android-Telefonen haben die IGMP Implementation im Kernel „vergessen“. Ohne diesen Teil kann sich das Smartphone nicht am Netzwerk für den Empfang registrieren. Befindet sich gleichzeitig im Netz ein Smartphone, welches die Daten empfangen kann, so empfängt auch das Telefon ohne IGMP Implementation die Daten. Wenn Ihr Smartphone die Datei /proc/net/igmp besitzt, ist es für den Empfang geeignet. Sie können dies auch einfach mit der kostenfreien „EMView Netzwerktest“ ausprobieren.

Benötige ich außer dem SMA Energy Meter noch andere Geräte von SMA zum Betrieb der App?

Nein, Sie können das EnergyMeter von SMA auch ohne weiter Komponenten von SMA (Sunny Island, HomeManager, SunnyBoys etc.) in vollem Umfang der App EMView betreiben. Das EnergyMeter arbeitet völlig autark.

Sie haben weitergehende Fragen/ Anregungen zu der iOS Software EMView oder benötigen Hilfe? Schreiben Sie uns.

[contact_form]

Translate »