«

Apr 17

BMW i3 33 kWh (94Ah) – smartes Laden

Im Gegensatz zum alten BMW i3 mit 22kWh (60Ah) ist beim neuen BMW i3 (mit Schnellladeoption) ein 11kW Lader verbaut. Mein erster Test mit dem BMW i3 vor genau 3 Jahren fiel bezüglich smarten Ladens, entlang der Vorgaben der Wallbox, sehr schlecht aus. Der alte i3 konnte mit max. 7,4kW laden, aber von 1,38 bis 7,4kW war das nicht smart.

Der neue Lader schmiegt sich perfekt an die Vorgaben der Wallbox an. Es ist tatsächlich möglich, in feinen 60mA Schritten zu regeln und auch die Regelzeit ist kurz. Durchziehene Regenwolken, als auch Schleierwolken adaptiert er mit sauberer Nachrührung.

Auch die DC Leistung beeindruckt. 45kW sind kein Problem (ABB) und dies auch sehr lange, solange die Batterie warm ist. Das Protokoll gibt viele zusätzliche Infos an die Ladesäule.

Ein dickes Lob an BMW! Die nächste Version bitte mit 22kW AC und 70-90kW DC, sowie >40kWh Batterie und ohne Angabe der Ah. 🙂

Translate »